Termine für Hypnose und Psychotherapie Bremerhaven

 

Freie Termine für Hypnose und Psychotherapie in der Fachpraxis Frank Bütow stehen fast immer zeitnah zurTermine für Hypnosetherapie Bremerhaven Verfügung. Die Praxis arbeitet als reine Privatpraxis in Bremerhaven, mit einem limitiertem Therapieplatzangebot. Deshalb erfolgt eine Behandlung auch nur nach vorheriger Terminvereinbarung. Dennoch werden immer wieder auch kurzfristig Termine frei, so dass sich eine Nachfrage immer lohnt.

Bitte vereinbaren Sie online oder telefonisch einen Termin oder sprechen Sie Ihren Termin- oder Rückrufwunsch auf den Anrufbeantworter, täglich und rund um die Uhr. Zudem erreichen Sie Praxis auch jederzeit über das Kontaktformular. Reservierte Termine für Hypnose und Psychotherapie bestätigen Sie bitte taggleich durch eine Vorabzahlung. Bleibt die Zahlung aus, verfällt die Reservierung leider wieder und der Termin wird der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit, auf der Homepage der Praxis selbst online einen Termin zu buchen. Zur Möglichkeit der Onlinebuchung folgen Sie bitte diesem Link: 24-h-Online-Terminreservierung Hypnose . Wenn Sie mögen und eine Kreditkarte besitzen, können SIe auch gleich online bezahlen. Anderenfalls erhalten Sie die Zahlungsdaten per Mail.

Der Onlineterminkalender zeigt Ihnen alle freien Termine für Hypnose und Psychotherapie. Auch können kurzfristig immer wieder einmal Termine frei werden, die der Kalender noch nicht anzeigt, so dass sich eventuell auch eine telefonische Nachfrage lohnt.

 

Praxis für Hypnose und Psychotherapie

Frank Bütow
Heilpraktiker für Psychotherapie
Telefon: 04743-2760500

 

Termine für Hypnosetherapie absagen

Zeitnahe Therapietermine sind ein gefragtes Gut und Ressourcen stehen leider nur begrenzt zur Verfügung. Terminabsagen sind deshalb nur bis zu 48 Stunden vorher kostenfrei möglich. Wenn Sie nach diesem Zeitpunkt Termine für Hypnosetherapie absagen müssen, wird ein Ausfallhonorar in Höhe von 50% der vereinbarten Leistung fällig. Taggleich abgesagte Termine oder unentschuldigtes Fernbleiben werden mit 100% der vereinbarten Leistung berechnet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei wiederholter Nichtinanspruchnahme eines Behandlungstermines die Therapie vorzeitig beendet werden kann.