Mit Hypnose Abnehmen in Otterndorf

Wie funktioniert das Abnehmen durch Hypnose?

Unter Hypnose ist es möglich, ungünstige Ernährungs- und Lebensgewohnheiten tiefgreifend zu verändern. Vor allem zwei Wege werden dabei beschritten. Ein Weg ist, den Klienten suggestiv zu beeinflussen, so dass ihm eine gesündere Lebensart fortan deutlich leichter fällt. Ungünstige Lebensmittel erscheinen ihm weniger attraktiv, gesunde Lebensmittel dafür umso begehrenswerter. Das Sättigungsgefühl tritt früher ein und die Lust auf Bewegung steigt insgesamt. Die Motivation zum Abnehmen wird durch Hypnose deutlich gesteigert. Dieser Weg ist eine bewährte Vorgehensweise für Menschen, die im Bereich bis zu zehn Kilogramm abnehmen wollen. Fällt das Übergewicht deutlich höher aus, sind die Möglichkeiten bei allein suggestiver Vorgehensweise jedoch begrenzt. Hier wird eine begleitende analytische Hypnosetherapie anempfohlen.

 

Tiefer liegende Ursachen

Bei Menschen mit größerem Übergewicht gibt es zumeist seelische Problemstellungen. Hier macht es keinen Sinn, vordergründig nur das Körpergewicht reduzieren zu wollen. Hier ist es vielmehr geboten, sich zur Ursache vorzuarbeiten. Nur so können die oft über Jahre hinweg eingefahrenen Verhaltensmuster dauerhaft verändert werden. Den Betroffenen ist der ursächliche Zusammenhang meistens nicht bewusst, weshalb sie an ihrer Situation auch nichts ändern können. Unter Zuhilfenahme der analytischen Hypnose kann man sich diesen unbewussten Ursachen behutsam nähern, eventuell vorhandene innere Konflikte lösen oder weit zurückliegende Verletzungen heilen. In solchen Fällen würde der Therapeut zu einer analytisch fundierte Therapie raten, die ebenfalls unter Hypnose stattfinden würde.

 

Wie viel kann man mit Hypnose abnehmen?

Für den Abnehmwilligen ist das eine der wichtigsten Fragen. Wie viel man jedoch mit Hypnose abnehmen kann, ist in erster Linie davon abhängig, wie groß während des Abnehmphase die Unterdeckung im Energiehaushalt ist. Wer es schafft, dauerhaft 500 kcal pro Tag einzusparen (das entspricht in etwa dem Kaloriengehalt einer Tafel Schokolade), der kann mit einer Gewichtsabnahme von 2 kg pro Monat rechnen. Hypnose hilft dabei, dieses Ziel im Auge  zu behalten. Allerdings sind dies nur grobe Richtwerte. Wie viel ein Mensch dann wirklich abnimmt, hängt unter anderem auch von seinem Grundumsatz ab. Der wiederum steigt mit zunehmendem Körpergewicht. Stärker übergewichtige Personen nehmen deshalb anfangs mehr ab als Menschen mit leichtem Übergewicht.

 

Wie läuft die Gewichtsreduktion mit Hypnose ab?

Der Klient erhält nach Buchung des Paketes „Gewichtsreduktion mit Hypnose“ einen Fragebogen zugeschickt. Neben Standardangaben zu seiner Person, wird er dort auch auch zu seiner Gesundheit und seinen Lebensgewohnheiten befragt. Nach Rücksendung und Auswertung des Fragebogens erhält er dann entweder einen Hypnose- bzw. Anamesetermin oder bei Vorliegen einer Gegenindikation eine Absage. Die Kosten für das Abnehmpaket werden erst mit dem Wahrnehmen des ersten Termins in der Praxis fällig und können im Termin bar oder per Paypal beglichen werden.

 

Therapieablauf:

1. Termin: Vorgespräch (etwa eine Stunde)

2. Termin: Hypnose mit Initialsuggestion (etwa eine Stunde)

3. Termin: (eine Woche später): Hypnose – 1. Auffrischung und Festigung der Suggestionen (etwa 1 Stunde)

4. Termin: (2-3 Wochen nach Initialsuggestion): Hypnose – 2. Auffrischung und Festigung der Suggestionen (etwa 1 Stunde)

Das Paket „Gewichtsreduktion mit Hypnose“ ist auf ein nachhaltiges Ergebnis zugeschnitten. Es betreut Sie deshalb über einen Zeitraum von mindestens drei Wochen. Während dieser Zeit haben Sie dann vermutlich 1-2 Kilogramm abgenommen. Danach sind Sie in der Lage, ihren Abnehmprozess auch ohne therapeutische Anleitung fortzuführen. Bei Bedarf können Sie weitere Auffrischungssitzungen hinzu buchen.

Stärker übergewichtigen Personen wird von Anfang an eine Langzeittherapie empfohlen. Je nach Situation können hier 1-4 Sitzungen pro Monat hilfreich sein.

 

Wo findet die Hypnosebehandlung statt?

SIe haben die Möglichkeit, das Paket „Abnehmen mit Hypnose“ in der Praxis für Hypnose und Psychotherapie in Geestland oder bei Ihnen Zuhause wahrzunehmen. Der Versorgungsbereich der Hypnosepraxis umfasst Bremerhaven und den Landkreis Cuxhaven.

 

 

Was kostet das „Abnehmen mit Hypnose“?

Die Kosten für das Paket „Abnehmen mit Hypnose“ in der Praxis Frank Bütow entnehmen Sie bitte der aktuellen Preisübersicht für Hypnosebehandlungen. Darüber hinaus benötigte Unterstützung wird mit dem gültigen Stundensatz einer Einzelsitzung berechnet.

Alternativ zum Abnehmpaket können Sie auch Einzelsitzungen buchen. Den Preis für eine Einzelsitzung entnehmen Sie bitte ebenfalls der gültigen Übersicht Kosten Hypnose.

 

Stand der Hypnoseforschung

Das Abnehmen mit Unterstützung durch Hypnose gilt aus wissenschaftlicher Sicht als durchaus aussichtsreiche Methode. In einer Studie mit zwei Abnehmgruppen, von denen nur eine Gruppe Hypnose nutzte, verzeichnete die Hypnosegruppe andauernde Resultate, selbst noch nach zwei Jahren, während die Gruppe ohne Hypnose keine weiteren Folgeergebnisse erzielte.

(Journal of Clinical Psychology)

In einer Meta-Analyse untersuchte man die Wirkung von Hypnose auf den Abnehmerfolg. Dabei wurde festgestellt, dass der Einsatz von Hypnose die Abnehmleistung während der Behandlung um 97% im Vergleich zur Vorgehensweise ohne Hypnose steigerte. Auch hier wurde deutlich, dass durch Hypnose ein Langzeiteffekt erzielt werden kann. Damit ist gemeint, dass das Zielgewicht gehalten werden kann und es weniger zum sogenannten Jojo-Effekt kommt. Dieser Langzeiteffekt steigerte sich infolge Hypnose um 146%.
(Journal of Consulting and Clinical Psychology)

In einer Studie anderen mit 60 Frauen, die ebenfalls in eine Hypnose- und eine Nicht-Hypnose-Gruppe eingeteilt wurden, nahm die Hypnose-Gruppe im Schnitt 8 Kilo ab, während die Nichthypnose-Gruppe durchschnittlich nur 0,25 kg abnahm.

(Journal of Consulting and Clinical Psychology)

An der Tübinger Milton Erickson Akademie für Klinische Hypnose werden psychologische Gruppenprogramme mit hypnotherapeutischen Elementen zur Gewichtsreduktion angeboten. Das Trainingsprogramm umfasst jeweils 10 Sitzungen. Vor allem langfristig gesehen scheint die Hypnotherapie anderen Therapieformen überlegen zu sein. Neben der erfolgreichen Senkung des BMI wirkt sich der Einsatz von Hypnose insbesondere auf die Lebensqualität nachhaltig positiv aus. (Projektmitarbeiter: Frauentrainings: Dipl.-Psych. Bettina Klein, Dipl.-Psych. Daniela Schmid, Dipl.-Psych. Gaby Lippold; Männertrainings: Dipl.-Psych. Marc Habermüller; Dipl.-Psych. Peter Heinrich, Dipl.-Psych. Daniel Bross)

 

Quellen zu „Abnehmen durch Hypnose in Otterndorf“
Cochrane, Gordon; Friesen, J. (1986). Hypnotherapy in weight loss treatment. Journal of Consulting and Clinical Psychology, 54, 489-492.
Kirsch, Irving (1996). Hypnotic enhancement of cognitive-behavioral weight loss treatments–Another meta-reanalysis. Journal of Consulting and Clinical Psychology, 64 (3), 517-519.
Allison, David B.; Faith, Myles S. Hypnosis as an adjunct to cognitive-behavioral psychotherapy for obesity: A meta-analytic reappraisal. Journal of Consulting and Clinical Psychology. 1996 Jun Vol 64(3) 513-516
Stradling J, Roberts D, Wilson A, Lovelock F. Controlled trial of hypnotherapy for weight loss in patients with obstructive sleep apnoea. International Journal of Obesity Related Metababolic Disorders. 1998 Mar;22(3):278-81.
Arbeitsgruppe Hypnotherapie um Prof. Dr. Dirk Revenstorf, Universität Tübingen, www.meg-tuebingen.de