Selbsthypnose und Tiefenentspannung erlernen

Wozu Hypnose?

Hypnose bietet einen einzigartigen Zugang zu unbewussten und deshalb oftmals bislang ungeahnten Ressourcen. Jeder Mensch kennt das irgendwie. Da gibt es immer mal wieder Situationen im Leben, da stehen wir uns selbst im Weg. Zumeist spüren wir das auch, wissen aber nicht weshalb und können es auch nicht wirklich ändern.

Was bewirkt Hypnose?

Im Zustand der Hypnose, in einem Zustand besonderer Entspannung, körperlich, mental und auch psychisch, öffnen sich Zugänge zum Unterbewusstsein. Hypnose bedeutet keinesfalls Kontrollverlust. Ganz im Gegenteil. Mit Hilfe der Hypnose ergibt sich sogar ein persönlicher Zugewinn an Kontrolle. Es sind nämlich insbesondere die unbewussten Anteile, die unser Leben bestimmen, Entscheidungen anbahnen und zumeist auch treffen und uns manchmal eben auch blockieren in dem, was eigentlich gut für uns wäre.

Kann man Hypnose lernen?

Hypnose kann man lernen. Jemanden oder sich selbst in Trance zu versetzen, lernen Sie in der Praxis für Hypnose und Psychotherapie Frank Bütow an nur einem Tag. Die Frage wird eher sein, was Sie damit anfangen wollen. Die Kunst eines Hypnosetherapeuten besteht, wie oftmals angenommen, nämlich nicht darin, einen Klienten in eine Trance zu versetzen. Die Kunst besteht darin, in geeigneter Weise mit dessen Unterbewusstsein zu kommunizieren.

Weshalb sollte man Selbsthypnose erlernen?

1. Für das Erreichen der Ziele eines Klienten ist es optimal, wenn ein gelungenes Zusammenspiel zwischen Therapeutischer und Selbsthypnose möglich ist. Auf diese Weise können Sie die Suggestionen, die Sie während der Therapiesitzung erhalten, bei Bedarf in Selbsthypnose Zuhause auffrischen.

2. Tiefenentspannung unter Hypnose ist eine sehr effektive Form der Entspannung. Sie können sich fortan entspannen, wann immer es nötig sein wird und benötigen hierfür keine Hilfsmittel oder besondere Umgebungsbedingungen.

Hypnose Selbsterfahrung

In der Praxis für Hypnose und Psychotherapie Frank Bütow haben Sie in geschütztem Rahmen die Möglichkeit, Selbsthypnose kennenzulernen. Sie können erste Erfahrungen mit hypnotischer Trance machen, indem Sie sich beispielsweise auf eine Entspannungsreise begeben.

Was kostet das Paket Selbsthypnose?

Die Kosten für das Erlernen der Selbsthypnose in der Hypnosepraxis Frank Bütow entnehmen Sie bitte der gültigen Preisübersicht für Hypnose und Psychotherapie unter der Rubrik „Behandlungspakete“. Für die Dauer der Einweisung sollten Sie etwa 2-3 Stunden Zeit einplanen.