Medizinische Tiefenhypnose

Im Rahmen der therapeutischen Tätigkeit in der Hypnosepraxis Frank Bütow Bremerhaven werden unter anderem folgende Schwerpunkte behandelt:

Psychische Leiden

  • Depression
  • Antriebslosigkeit
  • anhaltende Trauer
  • Trennungsschmerz
  • Angst + Phobie
  • Panikattacken
  • Eifersucht
  • Ess- u. Zwangsstörung
  • sex. Funktionsstörung
  • Persönlichkeitsstörung

Psychosomatik

  • Asthma bronchiale
  • Rheumatoide Arthritis
  • Colitis ulcerosa
  • Morbus Crohn
  • Herzbeschwerden
  • Magen / Darm
  • essentielle Hypertonie
  • chronische Schmerzen
  • Neurodermitis
  • unklare Beschwerden

Suchterkrankungen

Man unterscheidet substanzgebundene und nichtstoffliche Abhängigkeiten. Suchterkrankungen lassen sich recht gut mit Hypnose behandeln. Dazu zählen u.a. Suchtproblematiken zum Thema  Alkohol, Drogen, Medikamenten, Pornografie oder Sex.

Schlafstörungen

Gesunder Schlaf ist enorm wichtig. Schlafstörungen sind durchaus weit verbreitet und können vielerlei Ursachen haben. In der Therapie werden diese Gründe ausfindig gemacht, schonend behandelt und nach Möglichkeit vollständig oder weitgehend neutralisiert. 

Medizinische Hypnose stärkt mit speziell dafür entwickelten Anwendungen das Immunsystem von innen heraus und ist auf diese Weise in der Lage, die Selbstheilungskräfte eines Menschen zu verbessern. (Erfahren Sie hier mehr über Hypnose zur Stärkung der Abwehrkräfte)